logo



    Unterrichtsausfall (Info)

Innovations- und Zukunftszentrum

kopf4.gif
Aktuelles > Aktuelles

Aktuelles

Informationsveranstaltung über Berufliche Gymnasien –Allgemeine Hochschulreife mit Berufsbezug

Zur Vorstellung der Beruflichen Gymnasien war die Aula der BBS Rotenburg kürzlich wieder bis auf den letzten Platz gefüllt. Wie in jedem Jahr wurden die interessierten Eltern und zukünftige Schülerinnen und Schüler über die unterschiedlichen Fachrichtungen und Schwerpunkte in den Beruflichen Gymnasien und über den Weg zum Abitur mit Berufsbezug informiert.

Schülerinnen und Schüler, die nach der zehnten Klasse z. B. einer Realschule mit dem „Erweiterten Sekundarabschluss I“ oder nach der zehnten Klasse eines allgemeinbildenden Gymnasiums zur BBS Rotenburg kommen, erwerben nach drei Jahren die Allgemeine Hochschulreife.

Der Abschluss ist gleichwertig mit dem der allgemeinbildenden Gymnasien, d. h. mit bestandenem Abitur können alle Studiengänge an den Universitäten von Architektur bis Zahnmedizin studiert werden.

Weiterlesen

Hüseyin Sarigül ist unbezahlbar

„Unbezahlbar und freiwillig“ – so lautet der Titel des Niedersachsenpreises für Bürgerengagement, den Hüseyin Sarigül  im Jahre 2011 erhielt.

Unbezahlbar war er auch an den BBS Rotenburg, wo er seit 1991 vornehmlich in den Klassen der Bautechnik eingesetzt war, aber vor allem auch als „Brückenbauer“ und als „Coach mit pädagogischem Feingefühl“, wie Abteilungsleiter Henning Bentz es ausdrückte, Eindruck hinterlassen hat.

Weiterlesen

Besuch der Suchtberatungsstelle in Rotenburg Wümme

Kürzlich besuchten wir, die BGG2 der BBS Rotenburg, die Suchtberatungsstelle in Rotenburg in der Innenstadt. Anlass für diesen Besuch war, dass wir, die GP - Klasse, die Droge Cannabis als Abiturthema im Unterricht behandelt haben. In diesem Rahmen haben wir uns ausführlich mit der Wirkung von Cannabis sowie mit der Diagnostik, Therapie und Prävention der Cannabisabhängigkeit beschäftigt, sodass wir schon eine gewisse Vorkenntnis besaßen, was es leichter machte, uns auf den Besuch der Suchtberatungsstelle vorzubereiten.

Weiterlesen

Türen - Gedanken zur Weihnachtszeit von Sabine Krüger, Pastorin an der Stadtkirche Rotenburg

Weiterlesen

Ein Grußwort des Bürgermeisters zum Ausklang des Jahres

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Lehrerinnen und Lehrer der BBS Rotenburg - Europaschule, zum Jahresende 2017 möchte ich Ihnen allen, insbesondere aber der Schulleitung und der Schülervertretung, meinen ganz herzlichen Dank für die gute Zusammenarbeit im ablaufenden Jahr 2017 aussprechen. Als Pate für Ihre Schule „ohne Rassismus-mit Courage“ bin ich stolz auf die von Ihnen und Ihrer Schule geleistete Friedens- und Integrationsarbeit in diesem Jahr.

Weiterlesen

Generationentreff der FOT: „Es gibt nicht nur einen Weg“

Worauf sollen die Schüler im Laufe des kurzen Fachoberschuljahres achten. Was nehmen sie nach erfolgreichem Abschluss der Fachhochschulreife im Bereich Technik für das Studium oder eine Ausbildung vom Unterricht mit? Wie unterscheidet sich das Studiums-Niveau von dem auf der Fachoberschule? Wie könnte der mögliche Werdegang jedes einzelnen Schülers nach dem 12. Jahrgang aussehen? Solche und ähnliche Fragen konnte der derzeitige 12. Jahrgang der Fachoberschule Technik (FOT) elf ehemaligen "FOT-Absolventen" kürzlich stellen. Ermöglicht hat dieses Treffen der Klassenlehrer Stefan Krieger, der regelmäßig Kontakt zu seinen ehemaligen Schülern pflegt. Das Treffen war das zweite seiner Art.

Weiterlesen

Neuer Termin: Informationsveranstaltung "Berufliche Gymnasien" am 23.10.2017

Auf Grund der Veranstaltung des Rotenburger Wirtschaftsforums zur Vorbereitung der Bundestagswahl wird die öffentliche Informationsveranstaltung über die Angebote der Beruflichen Gymnasien vom 17. August 2017 auf den 23. Oktober 2017 19:00 Uhr verschoben.

Veranstaltungsort ist die Aula der BBS Rotenburg.

Weiterlesen

Gold für Johanna Stuhlmacher - Hauswirtschafterin unserer BBS auf dem 1. Platz im bundesweiten Berufswettbewerb

Johanna Stuhlmacher ist die beste Nachwuchs-Hauswirtschafterin der Bundesrepublik. Die 26-Jährige hatte sich für den Bundesentscheid des Berufswettbewerbes der deutschen Landjugend 2017 qualifiziert und war Anfang Juni nach Güstrow (Mecklenburg-Vorpommern) gereist. Sie überzeugte im Finale des Wettstreits, an dem sich bundesweit mehr als 10.000 junge Menschen beteiligt haben.

Weiterlesen

Website www.gff-row.de ein voller Erfolg

Gesundheit für Flüchltinge - Rückblick auf das Projekt der 12. Klasse Gesundheit/Pflege

Weiterlesen

32 Jahre volles Engagement: Die Berufsbildenden Schulen Rotenburg verabschieden Joachim Hickisch

Mit Beginn der Sommerferien zog nicht nur Freude, sondern auch Wehmut an den BBS Rotenburg ein. Auf eigenen Wunsch wurde Oberstudienrat Joachim Hickisch in den Ruhestand verabschiedet. Hickisch füllte neben seiner Unterrichtstätigkeit in den Bereichen Wirtschaft und Politik viele Rollen aus, nicht nur an der Schule.

Weiterlesen


   1-10 von 127   nächste Seite >>