logo



    Unterrichtsausfall (Info)

Innovations- und Zukunftszentrum

kopf2.gif
Schule > Qualitätsmanagement > Struktur des QS > Kooperationen entwickeln

Kooperationen entwickeln

bild
 
Kooperationen entwickeln


Europa

Wir als Europaschule fördern interkulturelle Lernprozesse, die es Schülerinnen und Schülern ermöglicht, in der Begegnung mit anderen Kulturen Toleranz zu entwickeln.

Durch gemeinsame europäische Projekte werden Sprachenvielfalt und Kenntnisse über andere Kulturen mit sozialem Lernen zu interkultureller Kompetenz entwickelt.

 

Kooperation HS/RS mit BBS

Zielsetzung der Kooperation zwischen den Berufsbildenden Schulen Rotenburg und den Haupt,- Real- und Oberschulen des Einzugsbereiches ist es, die Ausbildungsfähigkeit und die Berufswahlkompetenz der Schülerinnen und Schüler durch praktische Erfahrungen zu fördern und den Übergang von der Schule in das Berufsleben zu erleichtern, damit sie ihre Berufsausbildung erfolgreich absolvieren können.

Die Kooperationsschulen erhalten die Möglichkeit, jeweils einen Tag in der Woche (6-8 Unterrichtsstunden) Fachpraxis- und Fachtheorieangebote in Gruppen bis zu 12 Schülerinnen und Schülern wahrzunehmen.